International - Hier sind alle Infos zum Inlinehockey in der Schweiz.
News
Gefiltert nach Kategorie: InternationalZurück
Zwei IHS Schiedsrichter an der Masters WM in Italien
Die IHS-Schiedsrichter Dodo Riolo und Robi Engler sind an der diesjährigen Masters WM in Asiago und Roana (ITA) im Einsatz. Die Schweizer Nationalmannschaft nimmt dieses Jahr nicht an der Masters WM teil, weshalb es IHS umso mehr freut, dass in diesem Jahr gleich zwei Schweizer Referees ein Aufgebot erhalten haben und IHS so trotzdem an der WM vertreten ist.
Weiterlesen
Women European League Titel geht nach Valladolid
Bei der diesjährigen Austragung der Women European League in Valladolid setzte sich das Heimteam und amtierende Titelverteidiger Valladolid Panteras (ESP) mit 3:1 gegen das französische Damen-Topteam Ris-Orangis durch. Für Ris-Orangis ist dies sehr bitter, qualifizierten sie sich doch in den letzten drei Jahren immer für den Women European League Final, schafften es aber nie dieses Finalspiel zu gewinnen. Der Damen-Schweizermeister 2018 nahm an diesen Event nicht teil.
Weiterlesen
Tiger Garges gewinnen die European League
Im Finale der European League gewinnt der französische Meister Tigers Garges gegen den italienischen Meister Milano Quanta mit 2:1 im Penaltyschiessen. Das höchst spannende Endspiel um das beste europäische Clubteam wurde im Penaltyschiessend schlussendlich auch dank der grossartigen Performance von Maxime Langlois, welcher als MVP gekürt wurde, für das französische Team entschieden. Der HC Laupersdorf (Schweizermeister) beendet die European League auf dem 6. Rang u...
Weiterlesen
IHS Schiedsrichter an der European League im Einsatz
Der IHS Schiedsrichter Manuel Ott ist in Roana (ITA) an der European League, dem europäischen Topevent mit den Landesmeistern und Cupsiegern, im Einsatz. IHS ist erfreut, dass auch in diesem Jahr ein Schweizer Referee ein Aufgebot erhalten hat und so internationale Erfahrungen sammeln kann.
Weiterlesen
Gruppen für die European League stehen fest
Die Gruppen für die European League vom 11. – 14. April 2019 in Roana (Italien) sind nun bekannt. Der Schweizermeister Laupersdorf trifft auf Milano, Bisley und Charleroi. Auf den Cupsieger Linth warten Garges, Köping und Cittadella.
Weiterlesen
Alberto Lastrucci als Chairman zurückgetreten
Aus persönlichen Gründen ist Alberto Lastrucci per sofort bei World Skate als Chairman des Inline Hockeys zurückgetreten. Bis zur nächsten Wahl übernimmt sein Amt Andrea Fonzari, welcher bis jetzt der Schiedsrichterchef des Inline Hockeys war.
Weiterlesen
European League 2019 findet in Italien statt
Zum ersten Mal wird die European League in Italien ausgetragen. Vom 11. bis 14. April 2019 organisiert der italienische Meister HC Milano Quanta die European League in Roana. Für diesen europäischen Top Event qualifizieren sich die Landesmeister und Cupsieger aus Europa. Aktueller Titelhalter ist das französische Topteam aus Rethel.
Weiterlesen
Tschechien ist wieder zurück auf dem Thron
Nachdem im letzten Jahr die Tschechen den Weltmeistertitel abgeben mussten, gewinnen sie ihn in diesem Jahr auf eindrückliche Art und Weise zurück. Der nun sechsfache Weltmeister gewann im Finale mit 7:2 gegen Frankreich.
Weiterlesen
Spanien gewinnt das Damen U20 WM-Finale
Das Damen U20 Team aus Spanien besiegte in Roana im Finale der World Skate Weltmeisterschaft Finnland mit 4:2. Bronze ging an die letztjährigen U20 Weltmeisterinnen von Chinese Taipei, welche Italien mit 2:0 besiegten. Aus der Schweiz nahm keine Damen U20-Auswahl an der diesjährigen WM teil.
Weiterlesen
Gold bei den Damen geht an die USA
Die USA doppeln bei den Damen gleich nach und gewinnen ebenfalls Gold. Sie gewinnen bei den Damen das Finalspiel mit 3:2 gegen Tschechien. Bronze ging auch bei den Damen an Spanien. Das Bronzespiel entschieden sie mit einem 7:1 Sieg gegen Canada für sich. Die Schweiz beendet die Damen-WM auf dem 9. Rang von 14 teilnehmenden Nationen.
Weiterlesen
Seite 1 von 7 Erstezurück [1]2345 letzte

Datum



Kategorien