Verdienter Sieg gegen Lettland - Hier sind alle Infos zum Inlinehockey in der Schweiz.
News

Verdienter Sieg gegen Lettland

A-Nationalmannschaft
Verdienter Sieg gegen Lettland

Die Schweizer kontrollierten das Spiel gegen den erstmaligen Teilnehmer an einer FIRS Weltmeisterschaft, Lettland, über weite Strecken. Lettland hatte bis anhin an dieser WM positiv überrascht und schied im Viertelfinale gegen die USA erst in der Verlängerung aus. Die Spieler um Coach Christian Wittwer gingen zwar früh in Rückstand, drehten diesen aber bis zur Pause dank Toren von Ganz Fabian, Neukom Benjamin (2x) und Diego Schwarzenbach zur 4:1 Pausenführung. Gleich nach Anpfiff zur zweiten Hälfte sorgte Benjamin Neukom mit seinem dritten persönlichen Treffer für klare Verhältnisse. Zehn Minuten vor Schluss erzielte Lettland ihr zweites Tor. Die Schweizer agierten aber weiterhin gut und liessen erst in der letzten Minute noch zwei weitere Gegentreffer zu, da Fabian Ganz zwischenzeitlich aber auch noch sein zweiter persönlicher Treffer gelang, kam es am Schluss für die Eidgenossen zum verdienten 6:4 Sieg in diesem Platzierungsspiel.

Nun trifft die Schweiz im Spiel um Platz fünf auf Frankreich. Dieses Spiel findet um 18:30 Uhr Lokalzeit statt.

| Zurück

Datum



Kategorien