Hier sind alle Infos zum Inlinehockey in der Schweiz.
News
Linth weiss wird Moskito Schweizermeister
Dank einem 13:1 Sieg im Halbfinale und einem 8:3 gegen die Grizzlys Hünenberg im Finale gewinnt der ihcsf Linth weiss den Schweizermeistertitel bei den Moskito U9.
Weiterlesen
Ü45 Veterans Weltmeistertitel geht nach Tschechien
Tschechien ist Ü45 Veteranen Weltmeister. Sie bezwingen im Final Frankreich mit 5:1. Im kleinen Final duellierten sich Kanada und die Slowakei, wobei sich die Slowakei in einem höchst spannenden Spiel knapp mit 7:6 durchsetzte und somit die Bronzemedaille gewann. Aus der Schweiz reiste keine Ü45-Auswahlmannschaft nach Roana (ITA). 
Weiterlesen
Frankreich gewinnt den Masters Ü38 Weltmeistertitel
Frankreich gewinnt im Masters Ü38 Weltmeisterschaftsfinal in Roana (ITA) gegen die Amerikaner mit 4:2. Die Bronzemedaille ging an Italien, welche Tschechien im Bronze-Spiel mit 3:2 bezwangen. Die Schweiz nahm an der diesjährigen Austragung nicht teil.
Weiterlesen
Cowboys Fringants Genève holen sich den 4. Liga Südwest Regionalsieg
Die Cowboys Fringants aus Genf gewinnen in einem spannenden Spiel die Regionalmeisterschaft 4. Liga Südwest dank einem 9:7 gegen den HC Plan-les-Ouates.
Weiterlesen
3NX Genève gewinnt den 3. Liga Südwest Regionalsieg
Der Regionalsieg der 3. Liga Südwest geht an 3NX Geneve, welche im Regionalfinal in Genf die Dirty Monkey mit 4:2 bezwangen.
Weiterlesen
Zwei IHS Schiedsrichter an der Masters WM in Italien
Die IHS-Schiedsrichter Dodo Riolo und Robi Engler sind an der diesjährigen Masters WM in Asiago und Roana (ITA) im Einsatz. Die Schweizer Nationalmannschaft nimmt dieses Jahr nicht an der Masters WM teil, weshalb es IHS umso mehr freut, dass in diesem Jahr gleich zwei Schweizer Referees ein Aufgebot erhalten haben und IHS so trotzdem an der WM vertreten ist.
Weiterlesen
Philipp Vonesch ist neu fürs Lizenzwesen verantwortlich
IHS ist erfreut die Position des Lizenzverantwortlichen neu mit Philipp Vonesch aus Buochs besetzen zu können. Philipp Vonesch kann auf grosse Erfahrungen als Verantwortlicher in einem IHS Verein zurückgreifen und hat auch seine Funktion per sofort übernommen. Anfragen zum Lizenzwesen sind somit ab nun an lizenzwesen(at)ih-s.ch zu schicken.
Weiterlesen
Women European League Titel geht nach Valladolid
Bei der diesjährigen Austragung der Women European League in Valladolid setzte sich das Heimteam und amtierende Titelverteidiger Valladolid Panteras (ESP) mit 3:1 gegen das französische Damen-Topteam Ris-Orangis durch. Für Ris-Orangis ist dies sehr bitter, qualifizierten sie sich doch in den letzten drei Jahren immer für den Women European League Final, schafften es aber nie dieses Finalspiel zu gewinnen. Der Damen-Schweizermeister 2018 nahm an diesen Event nicht teil.
Weiterlesen
IHC Sursee ist Damen-Schweizermeister
In einem spannenden Damen Finalspiel bezwingt der IHC Sursee den amtierenden Titelhalter Lions Frauen aus Zürich mit 4:3. Somit gewinnen die Luzernerinnen zum dritten Mal nach 2014 und 2015 den Damen-Schweizermeistertitel. In der Qualifikation verlor der IHC Sursee noch beide Direktpartien gegen die Lions Frauen, doch im entscheidenden Moment schlugen die Luzernerinnen zu und lösten die Lions Frauen als Schweizermeisterinnen ab. 
Weiterlesen
Aufgebot A-NM Training 18.05.2019 - UPDATE
 Folgende Spieler wurden vom Coaching Staff Friedli/Götschi für das erste Training der A-NM vom 18. Mai nach Kaltbrunn aufgeboten: Name Vorname Geb. Datum Club Rüegg Sven 1998 Rolling Stoned Tuggen Wieser Oliver 1984 Keyplayers Embrach Zürcher Quentin 1997 IHC Meyrina Crew         Bahar Alain 1991 IHC Rüschlikon Chiefs Brauchli Timo 1995 Keyplayers Embrach Di...
Weiterlesen
Seite 5 von 46 Erste 34[5]67 letzte

Datum



Kategorien