U20-Nationalmannschaft - Hier sind alle Infos zum Inlinehockey in der Schweiz.
News
Gefiltert nach Kategorie: U20-NationalmannschaftZurück
Letzter Zusammenzug der U20
Gestern fand in Wil der letzte Trainingstag für die U20 statt. Am Morgen stand ein Taktik- und am Nachmittag ein Spieltraining auf dem Programm, bevor das Kader für die Weltmeisterschaft bekannt gegeben wurde. Das letzte Training findet am 12. Juli 2018 in Kaltbrunn vor der Abfahrt nach Roana statt.
Weiterlesen
2. Zusammenzug der U20 Nationalmannschaft
Am Pfingstwochenende fand für die U20 Nationalmannschaft der zweite Zusammenzug statt. Am Sonntag in Biel (Tissot Arena) und am Montag in Kaltbrunn standen jeweils 2 Trainingseinheiten und ein Theorieblock auf dem Programm. In all diesen Trainings wurde viel Wert auf die Chemie in den Linien und die taktischen Möglichkeiten gelegt. Die zwei intensiven Tage wurden mit dem Spiel gegen die A-Nationalmannschaft abgeschlossen, in welchem viele positive Zeichen gesetzt werden konnten. Im Juni wird d...
Weiterlesen
1. Zusammenzug der U20 Nationalmannschaft
Heute stand nicht nur für die A-Nati, sondern auch für die U20 der erste Zusammenzug der WM-Vorbereitung auf dem Programm. In der morgendlichen Trainingseinheit verschaffte sich der Coaching Staff einen ersten Überblick über die spielerischen Fähigkeiten der Spieler. Vor dem zweiten Training am Nachmittag gab es einen grösseren Theorieblock, in welchem Headcoach Daniel Kuster erste taktische Anweisungen gab. Es wurde versucht, diese bereits im Training und im darauffolgenden Match gegen die U18 ...
Weiterlesen
U20 belegt den 8. Schlussrang
Die U20 startete motiviert und stark ins letzte Spiel dieser Weltmeisterschaft. Trotz eines 6:2 Rückstandes gegen die USA gab niemand auf. Als ab 4 Minuten vor Schluss ohne Torhüter gespielt wurde, kamen die Schweizer auf 6:5 heran. Der Ausgleichstreffer kurz vor Ende wurde vom Schiedsrichter aus unerklärlichen Gründen anulliert. So verlor die U20 das Platzierungsspiel um den 7. Rang trotz guter Leistung. Die Tore erzielten Marco Steger, Raffaele Cioffo, Nils Odermatt, Dominik Brack und Sven Roh...
Weiterlesen
U20 besucht Shanghai
Am heutigen Ruhetag reiste die U20-Auswahl mit dem Zug nach Shanghai und konnte so den Kopf wieder etwas freibekommen, damit sie morgen für die letzte Partie gegen die USA bereit sind.
Weiterlesen
U20 verliert gegen Kolumbien
Nach der harten und knappen Viertelfinalniederlage vermochte die U20-Nationalmannschaft heute nicht mehr an die starke Leistung von gestern anzuknüpfen. Die Schweizer verloren das erste Platzierungsspiel gegen Kolumbien gleich mit 0:3. Weiter geht es für die U20 nach einem Ruhetag am Samstag um 11:30 Uhr (Lokalzeit) mit dem Spiel um Rang 7 gegen die USA.
Weiterlesen
Unglückliche Viertelfinalniederlage für die U20
Den Viertelfinal gegen Spanien verliert das Kuster-Team unglücklich mit 0:1. Die Schweizer zeigten eine gute Teamleistung und kämpften stark, doch der Torerfolg blieb leider aus. Somit müssen die Eidgenossen nun in das Platzierungsspiel gegen die starken Kolumbianer. Diese Partie findet morgen um 16:30 Uhr (Lokalzeit) statt.
Weiterlesen
U20 verliert knapp gegen Schweden
Im letzten Gruppenspiel verliert die Schweizer U20-Auswahl knapp mit 3:4 gegen Schweden. Die Tore für die Schweiz erzielten Nils Odermatt, Kai Lückhof und Marco Steger. Damit spielt die Schweiz ihren Viertelfinal morgen Mittwoch, 30.8.17 um 17:00 Uhr (Lokalzeit) gegen Spanien.
Weiterlesen
U20 gewinnt auch 2. Gruppenspiel
Im zweiten Gruppenspiel gibt es einen klaren 10:0 Sieg für das U20-Team von Daniel Kuster. Wichtig ist, dass die Schweiz nach den zwei ersten Gruppenspielen immer noch keinen Gegentreffer kassiert hat. Dies könnte im Hinblick auf die Klassierung noch entscheidend sein. Die Tore für die Schweiz erzielten: Silvan Bleichenbacher (2x), Nils Odermatt, Raffaele Cioffo (2x), Marco Steger (2x), Gilles Kessler, Dominik Meyer und Sven Rohner. Morgen um 15.30 Uhr Lokalzeit treten die Eidgenossen zum letzt...
Weiterlesen
U20 mit Startsieg
Die U20 ist erfolgreich ins WM-Turnier gestartet. Sie bezwingt Deutschland dank einer soliden und abgeklärten Leistung mit 6:0. Die Tore erzielten Kai Lückhof (2x), Michael Mettler, Sven Rohner, Raffaele Cioffo und Marco Steger. Einen Livestream ist erst ab dem 1. September geplant. Die Spielberichte findet man unter: Firs.rsportz.com
Weiterlesen
Seite 1 von 4 Erstezurück [1]234 letzte

Datum



Kategorien