Die U19 macht den ersten Schritt Richtung Kolumbien - Hier sind alle Infos zum Inlinehockey in der Schweiz.
News

Die U19 macht den ersten Schritt Richtung Kolumbien

U20-Nationalmannschaft
Die U19 macht den ersten Schritt Richtung Kolumbien

Mit dem U19-Selektionstraining vom Samstag, 17.03.2012 macht die U19-Nationalmannschaft den ersten Schritt Richtung Bucaramanga (Kolumbien), wo im Sommer 2012 die U19-Weltmeisterschaft stattfindet. 

Das Selektionstraining ist der erste Programmpunkt in der WM-Vorbereitung der U19-Boys, welche auch in diesem Jahr von Michael Friedli und Roman Nydegger geführt werden. Beim Selektionstraining stehen am Samstag drei Hockey-Trainings (09:30, 14:30 und 17:30 Uhr) auf dem Programm. 
Für dieses Selektionstraining wurden 21 Junioren aufgeboten, wobei auch während der Meisterschaft, durch den Staff der U19-NM, noch Nachnominationen folgen können. Das Kader für die U19-WM wird schlussendlich 12 Spieler und 2 Torhüter umfassen.

| Zurück

Datum



Kategorien