ihcSF Linth triumpfiert im Pokal! - Hier sind alle Infos zum Inlinehockey in der Schweiz.
News

ihcSF Linth triumpfiert im Pokal!

Cup
ihcSF Linth triumpfiert im Pokal!

Die St. Galler gewinnen den Pokal-Final 2012 gegen den HC Laupersdorf mit 6:3 und verteidigen somit den Pokalsieg erfolgreich. Den Grundstein zum diesjährigen Pokalsieg legten die Linther in der ersten Hälfte, als sie sich einen komfortablen Vorsprung von 5 Toren herausspielen konnten.

Für Linth trafen in dieser Phase Eicher (5. Min), Hartmann (10. Min), Rickenbach (12. Min), Eichenberger (17. Min) und Gaillard (18. Min). Doch noch vor der Pause kamen die Solothurner mit ihrem ersten Treffer durch Boris Schwarzenbach wieder zurück ins Spiel und vermochten in der zweiten Hälfte dem Gegner Paroli zu bieten. Dank zwei Treffern in der 38. und 44. Minute von den HC Laupersdorf Spielern Zehnder Andi und Gerber Adrian wurde das Spiel auch wieder spannend. Die Solothurner versuchten am Schluss alles und agierten ohne Torhüter, doch ein Empty-Netter von Sandro Rickenbach zum 6:3 Schlussresultat, brachte die Entscheidung. Dank diesem Pokalsieg qualifiziert sich der ihcSF Linth auch für den European Confederations Cup 2012.    

| Zurück

Datum



Kategorien