Pokalsieg der Mini’s geht nach Laupersdorf - Hier sind alle Infos zum Inlinehockey in der Schweiz.
News

Pokalsieg der Mini’s geht nach Laupersdorf

Cup
Pokalsieg der Mini’s geht nach Laupersdorf

Der HC Laupersdorf löst den SHC Givisiez Skater als Pokalsieger ab.

Der amtierende Schweizermeister der Mini’s bezwang im Final den IHC Rothrist mit 7:5. Die Solothurner gingen nach der Pokal-Qualifikation als Aussenseiter in die Finalrunde. Doch im Halbfinal konnten sie den ihcSF Linth mit 5:2 bezwingen und konnten sich somit die erste Pokal-Final Teilnahme sichern. Dort trafen sie auf die starken Aargauer aus Rothrist. Welche in ihrem Halbfinal die Rolling Stoned Tuggen eliminierten. Mit dem 7:5 Sieg holten sie sich nach dem Schweizermeistertitel in der Meisterschaft 2011 bereits den zweiten nationale Titel bei den Mini’s.

Inline Hockey Schweiz gratuliert dem HC Laupersdorf zum Pokalsieg der Mini’s 2012.

| Zurück

Datum



Kategorien