Veränderung Matchbeizli Kaltbrunn - Hier sind alle Infos zum Inlinehockey in der Schweiz.
News

Veränderung Matchbeizli Kaltbrunn

National
Veränderung Matchbeizli Kaltbrunn

IHS wurde von Patrick Lendi, dem Präsidenten vom ihcSF Linth, darüber informiert, dass die langjährigen Betreiber des Matchbeizli in Kaltbrunn, Bea und Franz Güntensberger, leider ihren Rücktritt erklären mussten. Im Namen von IHS bedanken wir uns recht herzlich bei ihnen, denn sie haben für den Inline Hockey Sport viele Stunden geopfert und das Matchbeizli mit grosser Leidenschaft geführt. Wir wünschen ihnen für die Zukunft nur das Beste und gute Gesundheit.

Für eine Nachfolge ist gesorgt, denn die beiden Spielerfrauen Priska Keller und Claudia Graf werden das Matchbeizli in Kaltbrunn in Zukunft führen.

| Zurück

Datum



Kategorien