Schweiz verliert auch gegen Tschechien knapp - Hier sind alle Infos zum Inlinehockey in der Schweiz.
News

Schweiz verliert auch gegen Tschechien knapp

A-Nationalmannschaft
Schweiz verliert auch gegen Tschechien knapp

In der 5. Spielminute konnte Tschechien mit 1:0 in Führung gehen. Dies glichen die Schweizer in der 9. Minute wieder aus. In der 1. Spielhälfte schossen die Tschechen noch zwei weitere Tore und gingen somit mit einer 3:1 Führung in die Pause. In der 13. Minute der 2. Spielhälfte zog Tschechien auf 4:1 davon. Doch die Eidgenossen liessen sich von diesem Rückstand nicht beirren und kämpften weiter. Knappe drei Minuten vor Spielende wurden sie mit dem Anschlusstreffer zum 4:2 belohnt. Der Coaching Staff nahm dies zum Anlass, den Torhüter rauszunehmen. Die Schweizer hatten noch einige gute Torchancen, aber einen weiteren Treffer wollte ihnen nicht mehr gelingen. Somit verlieren die Eidgenossen diese Partie gegen Tschechien knapp mit 4:2.

Morgen findet bereits das letzte Gruppenspiel gegen Lettland um 16.40 Uhr statt.

| Zurück

Datum



Kategorien