Niederlage im letzten Gruppenspiel - Hier sind alle Infos zum Inlinehockey in der Schweiz.
News

Niederlage im letzten Gruppenspiel

U18-Nationalmannschaft
Niederlage im letzten Gruppenspiel

Nach nur 20 Sekunden ging Tschechien mit 1:0 in Führung. Dank einem Abpraller-Tor in der 7. Spielminute konnten die Schweizer zum 1:1 ausgleichen. Bei diesem Spielstand blieb es recht lange, ehe den Tschechen noch zwei Tore vor der Pause gelangen. Kurz nach der Pause konnten sie auf 4:1 und nur vier Minuten später sogar auf 5:1 erhöhen. Doch die Eidgenossen kämpften weiter und es gelang ihnen gute zwei Minuten danach der 5:2 Anschlusstreffer. Dieser beflügelte die Schweizer, denn sie hatten danach einige gute Torchancen, welche sie leider alle nicht ausnützen konnten. Die Tschechen wandelten hingegen fast alle Eigenfehler der Eidgenossen in einen Treffer um und es resultiert zum Schluss eine 10:2 Niederlage für die Schweizer.

Somit spielen die Eidgenossen morgen um die Plätze 5/6 gegen Grossbritannien um 9.10 Uhr.

| Zurück

Datum



Kategorien