Startsieg für die Schweizer - Hier sind alle Infos zum Inlinehockey in der Schweiz.
News

Startsieg für die Schweizer

Masters Nationalmannschaft
Startsieg für die Schweizer

Bereits nach neun Spielminuten hiess es 2:0 für Schweiz. Bei diesem Spielstand blieb es bis zur Pause. Nach zwei Minuten in der 2. Spielhälfte gelang den Slowaken der Anschlusstreffer. Doch nur drei Minuten später konnten die Eidgenossen den Zwei-Tore-Vorsprung wieder herstellen. Die Partie blieb aber bis zum Spielende äusserst eng und spannend, denn die Slowaken erzielten in der 28. Spielminuten noch einen weiteren Treffer zum 3:2. Diese Führung liessen sich die Schweizer jedoch nicht mehr nehmen. Laut Headcoach Christian Wittwer brauchte es aber eine solch starke Teamleistung der Eidgenossen, für welche jeder einzelne Spieler mehr als 100% geben musste, um gegen die Slowaken gewinnen zu können.

Für die Schweizer geht es morgen weiter mit dem 2, Gruppenspiel gegen Deutschland um 16.30 Uhr. Alle Partien können live mitverfolgt werden unter: https://youtu.be/-VqoMdliejo

| Zurück

Datum



Kategorien