Linth reist im Confederations Cup nach Mannheim - Hier sind alle Infos zum Inlinehockey in der Schweiz.
News

Linth reist im Confederations Cup nach Mannheim

International
Linth reist im Confederations Cup nach Mannheim

Die vier Qualifikationsturniere vom European Confederations Cup finden in Mannheim (GER), Caen (FRA), Villeneuve (FRA) und Bilbao (ESP) statt. Bei der Gruppeneinteilung wird der einzige Schweizer Vertreter, der ihcSF Linth als amtierender Pokalsieger, nach Mannheim reisen. In Mannheim treffen die ST. Galler auf den ISC Mannheim (GER), HC Mallorque (ESP), Frankfurt Mainprimaten (GER) und Kobra Brwinow (POL). Die Qualifikationsturniere finden am Wochenende vom 27./28.10.2012 statt. Die Gruppen sehen wie folgt aus:

Caen (FRA):

- Angers Hawks (FRA)
- RSH Caen (FRA)
- Pinguine Baunatal (GER)
- Rubi Cent Patins (ESP)
- Phoenix Brussels (BEL)

Villeneuve (FRA):

- Rethel Diables (FRA)
- Castillon (ESP)
- Wolves Charleroi (BEL)
- DEG Rhein Rollers (GER)
- Villeneuve Garenne (FRA)

Bilbao (ESP):

- Bilbao (ESP)
- Tres Cantos (ESP)
- Yeti’s Grenoble (FRA)
- Paris VIII (FRA)

Mannheim (GER)

- ihcSF Linth (SUI)
- ISC Mannheim (GER)
- Frankfurt Mainprimaten (GER)
- HC Mallorque (ESP)
- Kobra Brwinow (POL)

| Zurück

Datum



Kategorien